/

Über Uns

 
 
 

EXZELLENZ UNDINNOVATION IN DER KERAMIK SEIT 1961

Emilgroup gehört seit seiner Gründung 1961 zu den führenden Unternehmen der Keramikbranche. Von der Firmenzentrale in Italien aus werden Produkte aus Feinsteinzeug für die vier Marken von Emilgroup – Emilceramica, Ergon, Provenza und Viva – entworfen,
entwickelt, produziert und vertrieben.

 

Emilgroup besitzt Produktionsstandorte in Italien mit einer jährlichen Produktionskapazität von mehr als 9 Mio. m2 Feinsteinzeug. Die mehr als 6.500 Artikel werden weltweit über Verkaufsstellen und Lager in Italien, den USA, Russland, Deutschland, Indien und Hongkong vertrieben.

Emilgroup stützt sich auf eine Logistikorganisation, die schnell auf die globalen Marktanforderungen reagieren kann; das qualifizierte Vertriebsteam verfolgt eine marktorientierte Marktstrategie und liefert maßgeschneiderte Lösungen von der Planung bis zur Verlegung der Produkte.

Bei den Investitionen sind Produktion und Prozessinnovation die wichtigsten strategischen Elemente.


 

ITALIENISCHES HERZ, INTERNATIONALE VISION

Die Emilgroupist mit 5.500 Verkaufsstellen in über 70 Ländern präsent. Die internationale Ausrichtung der Gruppe wird an einigen strategischen Märkten durch spezifische Geschäftsbereiche bestärkt.
Die fünf Niederlassungen von Emilgroup in vier Kontinenten arbeiten in Abstimmung mit der Unternehmenszentrale in Italien und sorgen für die zügige Abwicklung der weltweiten Bestellungen: Emil Germany in Deutschland, Emil America in Nordamerika mit vier landesweit verteilten Vertriebsdrehscheiben und einem eigenen Vertriebsteam,
Emil Asia mit Standort in Hongkong für den Vertrieb in Asien sowie Emil Russia und Emil India, welche die internationale Präsenz der Emilgroup abrunden.


 

UNSERE GESCHICHTE

Emilgroup ist eine Unternehmensgruppe, die sich in den 50 Jahren ihres Bestehens zur Marktreferenz in der italienischen Keramikbranche entwickelt hat. Die Strategie der kontinuierlichen technischen Innovation und Öffnung gegenüber dem Markt haben im Laufe der Zeit zur Konsolidierung dieser Führungsrolle beigetragen.

Mehr erfahren

INNOVATION UND FORSCHUNG

Das Unternehmen investiert jährlich 4 Millionen Euro in die Forschung und Entwicklung. Mehr als 30 Spezialisten arbeiten an zukunftweisenden keramischen Erzeugnissen, die von den unterschiedlichsten Materialien - Hölzer, Quarze, Zemente, Marmore oder Gewebe - inspiriert sind und erstklassige Kreativität und Eleganz „Made in Italy“ verkörpern.
Wertige Detailverarbeitung hat bei Emilgroup einen besonders hohen Stellenwert; Interesse für alles Neue und hohe Aufmerksamkeit für neue Trends sind grundlegend für innovative Ideen und originelle Produkte.
Das Forschungs- und Entwicklungsteam arbeitet mit großem Engagement an der Umsetzung von Ideen in neue Projekte und Produkte; jede einzelne Phase des industriellen Fertigungsprozesses ist bis ins kleinste Detail durchdacht.

 
 

 

PRODUKTION

At Emilgroup, every phase of production is managed and monitored down to the smallest details to assure excellent quality levels.

Nach sorgfältiger Auswahl der besten Rohstoffe werden die Produktionsphasen Mischen, Mahlen, Trocknen, Glasieren und Digitaldruck mit modernsten Technologien hochpräzise ausgeführt.

Das Material wird in automatischen Öfen bei 1210° gebrannt und abschließend einzeln durch optische Präzisionssysteme überprüft. Der Vorgang wird durch Fachkräfte überwacht.

Der gesamte Produktionszyklus sieht die kontinuierliche Energierückgewinnung vor und minimiert die Umweltbelastung. Durch diese besondere Sorgfalt entstehen ästhetisch wertvolle Produkte mit erstklassigen Leistungen.

Aus diesem Grund ist die Engineering-Abteilung der Emilgroup in der Lage, auch architektonisch besonders anspruchsvolle Systeme anzufertigen.