/

Ausführlicher Hinweis über die Verwendung von Cookies

Gemäß der Maßnahme der italienischen Datenschutzbehörde (Garante della Privacy) vom 8. Mai 2014 und gemäß Art. 13 der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 (DSGVO)

Der wie unten definierte Verantwortliche der Verarbeitung möchte mit diesem Hinweis im Sinne der Maßnahme der italienischen Datenschutzbehörde vom 8. Mai 2014 „Erkennung vereinfachter Verfahren für die Information und den Erhalt der Einwilligung für die Verwendung von Cookies“ und des Art. 13 der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 („DSGVO“) den Nutzer über die Zwecke und Modalitäten der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten informieren, die sich aus der Verwendung von Cookies durch diese Domain www.emilgroup.it (die „Website“) ergibt.

 

1. Wer ist der Verantwortliche der Datenverarbeitung

Der Verantwortliche und der Betreiber der Website ist das Unternehmen Emilceramica S.r.l. a socio unico („Emilceramica“ oder der „Verantwortlich“) mit Sitz in Via Ghiarola Nuova 29, 41042 Fiorano Modenese (Modena, Italien), in Person seines gesetzlichen Vertreters pro tempore.

Zur Ausübung Ihrer Rechte, die im unten folgenden Art. 9 genannt sind, und wenn Sie dazu Informationen benötigen und/oder Fragen betreffend den Hinweis haben, können Sie sich an den Verantwortlichen über die Marketingabteilung unter folgender Adresse wenden: contact@emilceramicagroup.it.

 

2. Was sind Cookies und für was dienen sie

Cookies sind kleine Textdateien, die von den Websites, die der Nutzer besucht, an sein Endgerät (normalerweise an den Browser) sendet, wo sie gespeichert werden, um dann beim nächsten Besuch des Nutzers an dieselben Websites zurückgesandt zu werden. Der Nutzer kann beim Navigieren auf der Website auf seinem Endgerät auch Cookies erhalten, die von anderen Websites oder Webservern gesandt werden (sog. „Drittanbieter“). Auf diesen können einige Elemente der Website sitzen (wie zum Beispiel Bilder, Karten, Töne, spezifische Links auf andere Websites), die der Nutzer gerade besucht.

Die Cookies werden für verschiedene Zwecke verwendet: Durchführung von Rechner-Authentifizierungen, Monitoring der Websitebesuch, Speicherung der Informationen über bestimmte Einstellung betreffend die Nutzer, die auf den Server zugreifen, Speicherung der persönlichen Vorlieben usw.

Für eine ordnungsgemäße Regelung dieser Instrumente ist eine Unterscheidung zwischen den einzelnen Cookie-Arten erforderlich.

 

3. Cookie-Arten

Die verschiedenen Cookie-Arten können auf Grundlagen (A.) der Person, die die Cookies setzt, (B.) der Dauer der Verarbeitung, (C.) des Zwecks der Verarbeitung unterschieden werden.

  • Es werden je nach der Person, die die Cookies auf den Endgerät des Nutzers setzt, unterschieden: (a) «Cookies von Erstanbietern», die der Betreiber der vom Nutzer besuchten Website direkt setzt; und (b) «Cookies von Drittanbietern», die der Betreiber einer anderen Website über den Erstbetreiber setzt. Der Einsatz der von dieser Website verwendeten (temporären und permanenten) Cookies von Drittanbietern ist rein anonymer Art und erfolgt nur, um dem Verantwortlichen zu ermöglichen, der von Dritten gelieferten Webanalyse-Dienste zu nutzen.
  • Auf Grundlage der Dauer der Verarbeitung werden unterschieden: (a) «Sitzungscookies», die während der Navigation vorübergehend gespeichert und automatisch vom Endgerät des Nutzers nach Schließung des Browsers gelöscht werden; und (b) «beständige Cookies», die dagegen auf dem Endgerät des Nutzers für einen vorab festgelegten Zeitraum (zum Beispiel bis Jahresende) oder bis zu ihrer Löschung bleiben.
  • Auf Grundlage des Zweckes der Verarbeitung werden unterschieden: (a) «technische Cookies», die nur für den Zweck verwendet werden, dem Nutzer das Navigieren und die richtige Nutzung der Website (z. B. die störungsfreie Anzeige der Seiten oder ihr problemloses Scrollen usw.) zu ermöglichen; und (b) «Profiling-Cookies», die über den Nutzer Profile anlegen und für die Zusendung gezielter und den persönlichen Vorlieben des Nutzers entsprechender Werbung genutzt werden, die dieser im Rahmen der Navigation im Netz geäußert hat. Im Unterschied zu den technischen Cookies sind Profiling-Cookies für die störungsfreie Nutzung der Website nicht erforderlich und ihre Verwendung ist von der Einwilligung des Nutzers abhängig.

Hier folgt eine zusammenfassende Tabelle der verschiedenen technischen Cookies

 
Cookie-Arten
Funktion
Navigationscookies
Navigationscookies verbessern die Navigationserfahrung und ermöglichen das problemlose Funktionieren der Website, indem sie persönliche Vorlieben beim Navigieren speichern und insbesondere ermöglichen:
(i) die Inhalte in der Sprache eines jeden Nutzers bereits beim ersten Besuch anzuzeigen. Navigationscookies können nämlich erkennen, aus welchem Land sich der Nutzer mit der Website verbindet und veranlassen, dass er bei jedem Aufruf der Website automatisch an die für sein Herkunftsland erstellte Version adressiert wird;
(ii) das Log-in bei Website durchzuführen und die einzelnen Einkäufe zu verwalten. Die Website erkennt dank der Navigationscookies einen angemeldeten Nutzer bei jedem Besuch.
Navigationscookies sind für das Funktionieren der Website und zur Bereitstellung einiger Dienste notwendig.
Analyse-Cookies
Analyse-Cookies werden zur Erstellung statistischer Analysen über die Anzahl der Nutzer und das betreffende Navigationsverhalten auf der Website verwendet. Der Verantwortliche erhebt über die Analyse-Cookies Daten in aggregierter Form und verarbeitet die Ergebnisse der Analysen anonym, um allgemeine Statistiken über den Dienst und seine Nutzung zu erhalten.
Analyse-Cookies sind für das Funktionieren der Website nicht unbedingt erforderlich.
Funktionscookies
Funktionscookies ermöglichen dem Nutzer, von der Website auf Grundlage einiger vorab festgelegter Kriterien (zum Beispiel die Sprache) erkannt zu werden, um die Qualität des angebotenen Dienstes zu optimieren. Zudem kann die Website den Nutzer auf Grundlage einer spezifischen Anfrage (wie zum Beispiel durch das Klicken auf „Angemeldet bleiben“) jedes Mal erkennen, wenn der Nutzer die Website besucht, ohne ihn zu zwingen, seine Anmeldedaten erneut eingeben zu müssen.
Funktionscookies sind für das Funktionieren der Website nicht unbedingt erforderlich, erhöhen aber ihre Qualität und verbessern gleichzeitig das Nutzererlebnis.
 

4. Von dieser Website verwendete Cookie-Arten

Hier folgt auf Grundlage der obigen Erläuterungen eine zusammenfassende Tabelle der von der Website verwendeten Cookies von Erstanbietern und Cookies von Drittanbietern, unter Angabe der Art, der Bezeichnung, der Dauer, der Domain und des Zwecks sowie der Vorgehensweise für die Deaktivierung.

COOKIES VON ERSTANBIETERN
Sitzungscookies:Es handelt sich um aktive Cookies nur für die betreffende Sitzung, die vorübergehend die für das Navigieren auf einer Seite notwendigen Informationen speichern, damit diese nicht auf jeder Seite neu eingegeben werden müssen. Die Verwendung dieser Cookies ist auf die Übermittlung von Daten zur Identifizierung der Sitzung (die aus Nummer bestehen, die der Server zufällig generiert) beschränkt, die notwendig sind, um das sichere und effiziente Besuchen der Website zu ermöglichen. Aufgrund dieser von der Website verwendeten Sitzungscookies ist keine Anwendung anderer IT-Techniken notwendig, die für die Vertraulichkeit beim Navigieren der Nutzer potenziell beeinträchtigen können. Sie ermöglichen nicht das Erheben von Daten zur persönlichen Identifizierung des Nutzers. Diese Cookies werden nur über die Website gesetzt.

Funktionscookies: Diese Cookies werden für das Speichern von gewählten Präferenzen des Nutzers verwendet, wie zum Beispiel die Sprache. Diese Website verwendet insbesondere Cookies, die nicht beständig auf dem Rechner des Nutzers gespeichert werden und deren Einsatz auf das ordnungsgemäße Funktionieren der genannten Technologie beschränkt ist, die ansonsten nicht arbeiten würde. Diese Cookies speichern keine Informationen, die Rückschlüsse auf den einzelnen Besucher zulassen. Diese Cookies werden nur über die Website gesetzt. Für die Verwendung dieser Cookie-Art ist die Einwilligung des Nutzers nicht erforderlich.

Profiling-Cookies:Es handelt sich um Cookies, die die persönlichen Vorlieben des Nutzers durch die Speicherung der Websites und des Suchens auf ihnen ermitteln, um ein Profil des Nutzers zu generieren und diesem gezielte Werbung, auch von Dritten, zuzusenden.
Das Unternehmen verwendet dieses Cookies, auch in aggregierter Form, für Marktforschungszwecke sowie um den Nutzern einen Dienst anzubieten, bei dem die an sie gerichtete Werbung besser auf ihre eigenen Erfordernisse und persönlichen Vorlieben antwortet..

In der folgenden Tabelle sind die Cookies von Erstanbietern der Website mit Angaben über die Dauer und ihre Funktionsweise aufgeführt. Für die Vorgehensweise zur Deaktivierung von Cookies auf Punkt 6 dieses Dokuments Bezug nehmen.

 

Necessary

Cookie name
Type
Duration
More information
Provider
PHPSESSID
Http
Session
Preserves user session state across page requests.
emilgroup.it
 

Preferences

Cookie name
Type
Duration
More information
Provider
lang
Http
Session
Remembers the user's selected language version of a website
ads.linkedin.com
lang
Http
Session
Set by LinkedIn when a web page contains an embedded "Follow us" panel.
linkedin.com
 

Statistics

Cookie name
Type
Duration
More information
Provider
_utm.gif
Pixel
Session
Google Analytics Tracking Code that logs details about the visitor's browser and computer.
google-analytics.com
_utma
Http
2 years
Collects data on the number of times a user has visited the website as well as dates for the first and most recent visit. Used by Google Analytics.
emilgroup.it
_utmb
Http
1 day
Registers a timestamp with the exact time of when the user accessed the website. Used by Google Analytic s to calculate the duration of a website visit.
emilgroup.it
_utmc
Http
Session
Registers a timestamp with the exact time of when the user leaves the website. Used by Google Analytics to calculate the duration of a website visit.
emilgroup.it
_utmt
Http
1 day
Used to throttle the speed of requests to the server.
emilgroup.it
_utmz
Http
6 months
Collects data on where the user came from, what search engine was used, what link was clicked and what search term was used. Used by Google Analytics.
emilgroup.it
_ga
Http
2 years
Registers a unique ID that is used to generate statistical data on how the visitor uses the website.
emilgroup.it
_gat
Http
1 day
Used by Google Analytics to throttle request rate
emilgroup.it
_gid
Http
1 day
Registers a unique ID that is used to generate statistical data on how the visitor uses the website.
emilgroup.it
 

Marketing

Cookie name
Type
Duration
More information
Provider
_fbp
Http
3 months
Used by Facebook to deliver a series of advertisement products such as real time bidding from third party advertisers.
emilgroup.it
ads/ga-audiences
Pixel
Session
Used by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.
google.com
bcookie
Http
2 years
Used by the social networking service, LinkedIn, for tracking the use of embedded services.
linkedin.com
BizoID
Http
29 days
Used to track visitors on multiple websites, in order to present relevant advertisement based on the visitor's preferences.
ads.linkedin.com
bscookie
Http
2 years
Used by the social networking service, LinkedIn, for tracking the use of embedded services.
linkedin.com
fr
Http
3 months
Used by Facebook to deliver a series of advertisement products such as real time bidding from third party advertisers.
facebook.com
lidc
Http
1 day
Used by the social networking service, LinkedIn, for tracking the use of embedded services.
linkedin.com
tr
Http
Session
Used by Facebook to deliver a series of advertisement products such as real time bidding from third party advertisers.
facebook.com
UserMatchHistory
Http
29 days
Used to track visitors on multiple websites, in order to present relevant advertisement based on the visitor 's preferences.
linkedin.com
 

Unclassified

Cookie name
Type
Duration
More information
Provider
_bl_vid
Http
2 years
Unclassified
emilgroup.it
fxs
Http
6493 days
Unclassified
emilgroup.it
LBLSESSIONID
Http
Session
Unclassified
emilgroup.it
 

COOKIES VON DRITTANBIETERN

Google Analytics: Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), der Cookies verwendet, die auf dem Rechner des Nutzers hinterlegt werden, damit die besuchte Website analysieren kann, wie sie von den Nutzern genutzt wird. Die von dem Cookie über die Nutzung der vom Nutzer besuchten Website generierten Informationen (einschließlich der IP-Adresse) werden an Google übermittelt und auf den Servern von Google in den Vereinigten Staaten hinterlegt. Google verwendet diese Informationen nur zu dem Zweck, die Nutzung der Website durch den Nutzer zu verfolgen, Berichte über die Website-Aktivitäten für ihre Betreiber auszufüllen und andere Dienste über die Tätigkeiten der Website und über die Internetnutzung bereitzustellen. Google kann diese Informationen auch an Dritte übermitteln, sofern dies vom Gesetz vorgeschrieben ist oder wenn diese Dritte die vorgenannten Informationen für Google verarbeiten. Google verknüpft diese IP-Adressen des Nutzers mit keinen anderen Daten in seinem Besitz. Der Nutzer kann durch die passende Einstellung in seinem Browser die Nutzung der Cookies jederzeit ablehnen.
Der Nutzer willigt mit Nutzung dieser Website in die Verarbeitung seiner Daten durch Google mit den oben genannten Modalitäten und für die oben genannten Zwecke ein.
Für Informationen über die Datenschutzerklärung des Unternehmens Google im Zusammenhang mit dem Dienst Google Analytics wird auf die Internetseite http://www.google.com/intl/en/analytics/privacyoverview.html verwiesen.


Facebook Analytics: Facebook verwendet die Cookies von Personen, die ein Facebook-Konto haben, Facebook-Produkte, einschließlich der Website und der Apps, nutzen oder andere Websites und Apps besuchen, die Facebook-Produkte nutzen (einschließlich des „Gefällt mir“-Buttons oder die Facebook-Technologien). Die Cookies ermöglichen Facebook, seine Produkte anzubieten und die erhaltenen Informationen, einschließlich der über die Nutzung andere Websites oder Apps, zu erfassen, unabhängig davon, ob Sie bei Facebook angemeldet sind oder nicht. Siehe: https://de-de.facebook.com/policies/cookies/

Tag Manager: Google Tag Manager ist̀ ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), der Tags Dritter beherbergt, die auf dem Rechner des Nutzers hinterlegt werden, damit die besuchte Website analysieren kann, wie sie von den Nutzern genutzt wird. Der Nutzer kann durch die passende Einstellung in seinem Browser die Nutzung der Cookies jederzeit ablehnen.
Der Nutzer willigt mit Nutzung dieser Website in die Verarbeitung seiner Daten durch Google mit den oben genannten Modalitäten und für die oben genannten Zwecke ein.
Für Informationen über die Datenschutzerklärung des Unternehmens Google im Zusammenhang mit dem Dienst Google Tag Manager wird auf die Internetseite https://policies.google.com/terms?hl=de, die Bestimmungen über den Datenschutz von Google (verfügbar auf https://policies.google.com/privacy?hl=de) und die Nutzungsbedingungen von Google Tag Manager (verfügbar auf https://www.google.com/analytics/tag-manager/use-policy/), die alle von Mal zu Mal und gemeinsam geändert werden können, sowie auf die „Nutzungsbedingungen von Google Tag Manager“ (verfügbar auf https://www.google.com/analytics/tag-manager/use-policy/) verwiesen.

BrainLead: Die Cookies dieser Art werden zur Erhebung von Informationen über die Nutzung der Website durch die Besucher, die verwendeten Schlüsselwörter zum Erreichen der Website, die besuchten Websites und die Ursprünge des Verkehrs, von denen die Besucher kommen, für die Marketingkampagnen erhoben. Der Verantwortliche kann diese Informationen zum Erstellen von Berichten und zur Optimierung der Website nutzen. Die Cookies erheben Informationen in anonymer Form. Die Cookies dieser Art werden von der Website des Unternehmens oder Dritter gesandt.
https://brainlead.it/utilizzo-dei-cookies.php
Die Cookies dieser Art werden verwendet, um Funktionen Dritter in die Website zu integrieren (zum Beispiel Formulare für Kommentare oder Social Media Buttons, die den Besuchern das Teilen der Website-Inhalte ermöglichen). Die Cookies dieser Kategorie können von den Domains der Partner-Websites gesandt werden oder von Websites, die die Funktionen dieser Website anbieten. Der Verantwortliche ist nicht verpflichtet, die Einwilligung des Nutzers für die technischen Cookies einzuholen, da diese für die Bereitstellung des Dienstes unbedingt erforderlich sind. Für die anderen Cookie-Arten kann die Einwilligung vom Nutzer gemäß den geltenden Rechtsvorschriften über spezifische Einstellungen im Browser, der Softwares oder der Vorrichtungen erteilt werden, die für den Nutzer einfach und problemlos durchgeführt werden können. Der Verantwortliche erinnert den Nutzer daran, dass er seine persönlichen Einstellungen in Bezug auf Cookies jederzeit ändern kann. Ebenso können die Cookies jederzeit deaktiviert werden, aber der Nutzer kann dann einige Teile der Website nicht mehr nutzen.
https://brainlead.it/utilizzo-dei-cookies.php

 

5. Art und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Verwendung der Cookies ermöglicht dem Verantwortlichen die von Ihnen während des Navigierens mitgeteilten allgemeinen personenbezogenen Daten zu verarbeiten.
Technische Cookies erfordern nicht Ihre vorherige Einwilligung, da: (i) sie für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website notwendig sind (Navigationscookies); (ii) sie nur statistische Zwecke verfolgen und Informationen in aggregierter Form erheben, die vom Verantwortlichen anonymisiert verarbeitet werden (Analyse-Cookies); (iii) sie dem Nutzer ermöglichen, auf der Website nach den von ihm vorab gewählten Merkmalen und Kriterien zu navigieren, um den angebotenen Dienst zu optimieren (Funktionscookies).

Ihre vorherige Einwilligung ist dagegen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten notwendig, die verarbeitet werden durch:
(i) Profiling-Cookies; und
(ii) Analyse-Cookies von Drittanbietern, wenn der Einsatz solcher Cookies nicht der Anwendung von Tools unterworfen wurde, die geeignet sind, die Identifizierungsfähigkeit der verwendeten Cookies zu reduzieren, oder wenn Drittanbieter nicht vertraglich die Pflicht übernommen haben, solche Cookies ausschließlich für die Bereitstellung des Dienstes zu verwenden und sie getrennt zu speichern, ohne sie mit anderen Informationen des Nutzers, über die der Drittanbieter verfügt, „zu bereichern“ oder „zu kreuzen”.

 

6. Deaktivieren von Cookies und Verwaltung der persönlichen Vorlieben

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten für ihre Verarbeitung durch diese Website ist freiwillig und Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers entscheiden, ob Sie diese akzeptieren oder deaktivieren wollen.

Jeder Nutzer kann die Navigationscookies, die Analyse-Cookies, die Funktionscookies oder die Profiling-Cookies über Änderung der Einstellungen seines Browsers deaktivieren. Die Deaktivierung der Navigationscookies könnte die Nutzung der Website verhindern. Das Deaktivieren der Analyse-Cookies und/oder der Funktionscookies verhindert zwar nicht das Navigieren auf der Website, jedoch könnten einige ihrer Bereiche und/oder Funktion nicht mehr zur Verfügung stehen. Bei Deaktivierung der Profiling-Cookies kann der Nutzer frei auf der Website navigieren, aber seine Angewohnheiten und/oder persönlichen Vorlieben können nicht beobachtet werden, mit der Folge, dass er keine Nachrichten oder Bilder über Produkte oder Dienste erhält, die ihn interessieren könnten.  

Im Folgenden finden Sie die Links mit den Anweisungen für die Änderung der Einstellungen der Browsers sowie den Leitlinien für die Deaktivierung der Cookies.

Soweit es die von dieser Website verwendeten Cookies von Drittanbieter betrifft, kann der Nutzer die in der obigen Tabelle enthaltenen Links nutzen, um weitere Informationen zu erhalten und um das Opt-out-Recht über die Verwendung der einzelnen Cookies von Drittanbietern auszuüben.

Für alle Fragen über die Verwendung von Cookies durch diese Website wird der Nutzer gebeten, folgenden Link zu besuchen  https://www.aboutcookies.org/how-to-delete-cookies/

 

7. REmpfänger oder Kategorien von Empfängern Ihrer personenbezogenen Daten

Ihre über die Cookies dieser Website erhaltenen personenbezogenen Daten werden Arbeitnehmern, externen Beratern und allgemein dem Personal von Emilceramica zur Verfügung gestellt, die als Personen handeln, die zur Verarbeitung personenbezogener Daten autorisiert sind und hierzu vom Verantwortlichen eigens benannt wurden.

Ihre personenbezogenen Daten können zudem von folgenden Dritten verarbeitet werden:

  • Dienstanbieter für die Verwaltung des IT-Systems;
  • Dienstleister für technischen Support;
  • Logistikunternehmen, Kurierdienste, Speditionsfirmen;
  • Dienstleister für Kommunikationsdienste und Werbung;
  • Zahlungsdienstleister;
  • Andere Dienstleister;
  • Muttergesellschaften des Verantwortlichen der Datenverarbeitung oder verbundene Unternehmen

Die Personen, die den oben genannten Kategorien angehören, sind in einigen Fällen in völliger Autonomie als andere Verantwortliche der Datenverarbeitung und in anderen Fällen als eigens vom Verantwortlichen gemäß Artikel 28 DSGVO ernannte Auftragsverarbeiter tätig.

Die Offenlegung Ihrer Daten an die oben genannten und als autonome Verantwortliche der Datenverarbeitung handelnden Drittempfänger erfordert nicht Ihre Einwilligung, da sie aufgrund der Notwendigkeit solcher Offenlegungen zur Verfolgung der oben genannten Zwecke auf einem vorrangigen berechtigen Interesse des Verantwortlichen beruhen.

Sie können die vollständige und aktualisierte Liste der Empfänger, die Kenntnis über Ihre personenbezogene Daten erhalten können, bei dem Verantwortlichen unter den im vorstehenden Artikel 1 genannten Adressen anfordern.

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht verbreitet.

 

8. Übermittlung von personenbezogenen Daten an Länder außerhalb der Europäischen Union

Emilceramica will Ihre Daten an Länder übermitteln, die nicht zur Europäischen Union gehören: Eine solche Übermittlung ist rechtmäßig, da sie gemäß Artikel 46, 47 oder 49 DSGVO durch bestehende Angemessenheitsbeschlüsse der Europäischen Kommission und/oder andere geeignete Garantien sichergestellt ist.

Sie können eine Kopie Ihrer Daten verlangen, die Gegenstand von Übermittlungen außerhalb der EU sind, sowie Informationen über den bestehenden spezifischen Schutz für einzelne Nicht-EU-Länder. Richten Sie diese Anfrage bitte an den Verantwortlichen unter den im Abschnitt 1 genannten Adressen.

9. Ihre Rechte als betroffene Person

Sie können in Bezug auf die in diesem Hinweis erläuterten Hinweise die in diesem Abschnitt genannten und in Artikel 15 bis 21 DSGVO geregelten Rechte ausüben. Im Einzelnen:

  • Verwaltung Ihrer Daten – Auskunftsrecht – Artikel 15 DSGVO: Das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden; ist dies der Fall, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten, einschließlich einer Kopie dieser Daten, und unter anderem auf folgende Informationen:
    1. die Verarbeitungszwecke;
    2. die Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten;
    3. die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden;
    4. die Speicherdauer der Daten oder die verwendeten Kriterien für ihre Festlegung;
    5. das Bestehen des Rechts auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung der betreffenden personenbezogenen Daten durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung;
    6. das Beschwerderechts bei der Aufsichtsbehörde;
    7. die Quelle der personenbezogenen Daten, wenn diese nicht direkt erhoben wurden;
    8. das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung, einschließlich Profiling.
  • Berichtigung von unrichtigen oder unvollständigen Informationen – Recht auf Berichtigung – Artikel 16 DSGVO: das Recht, unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten oder die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen.
  • Löschung – Recht auf Löschung – Artikel 17 DSGVO: das Recht, unverzüglich die Löschung Sie betreffender personenbezogener Daten zu verlangen, wenn:
    1. die personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind;
    2. Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben und es an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung fehlt;
    3. Sie die Verarbeitung der personenbezogenen Daten wirksam widersprochen haben;
    4. die Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden;
    5. die Daten zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten gelöscht werden müssen;
    6. die personenbezogenen Daten in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Artikel 8 Absatz 1 DSGVO erhoben wurden.

Das Recht auf Löschung gilt nicht, soweit die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung oder zur Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen, erforderlich ist.

  • Einschränkung der Verarbeitung – Recht auf Einschränkung der Verarbeitung – Artikel 18 DSGVO: das Recht, vom Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu erhalten, wenn:
    1. die Richtigkeit der personenbezogenen Daten von der betroffenen Person bestritten wird;
    2. die Verarbeitung unrechtmäßig ist und die betroffene Person die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnt und stattdessen die Einschränkung ihrer Nutzung der personenbezogenen Daten verlangt;
    3. die betroffene Person die personenbezogenen Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigt;
    4. die betroffene Person Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Artikel 21 Absatz 1 DSGVO eingelegt hat, solange noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber denen der betroffenen Person überwiegen.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit – Artikel 20 DSGVO: Das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie einem Verantwortlichen bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf einer Einwilligung beruht und mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt. Zudem haben Sie das Recht zu erwirken, dass Ihre personenbezogenen Daten direkt von dem Verantwortlichen einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist.
  • Widerspruchsrecht – Artikel 21 DSGVO: Das Recht, gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen, sofern keine berechtigten Gründe für den Verantwortlichen vorliegen, die Verarbeitung fortzusetzen.
  • Recht auf Beschwerde bei der italienischen Datenschutzbehörde - Garante per la protezione dei dati personali, Piazza di Montecitorio 121, 00186 Rom (Italien).

Die vorgenannten Rechte können gegenüber dem Verantwortlichen unter den im vorstehenden Artikel 1 genannten Adressen ausgeübt werden. Wir informieren Sie darüber, dass wir die Bestätigung Ihrer Identität vor Bearbeitung Ihrer Anfrage verlangen können.